Fortbildung · 02. Dezember 2018
Ein gelungene Fortbildung beginnt mit der Aktivierung und Interaktion der Teilnehmenden. Daher gefällt mir die Methode "Wer-kann-was-Bingo" so gut. Zur Annäherung an den Medienkompetenzrahmen NRW setze ich das "Medienkompetenz-Bingo" ein. Selbst Gruppen, die sich eigentlich kennen, entdecken dabei Kompetenz-Schätze in den eigenen Reihen.
Fortbildung · 25. November 2018
QR Codes sind immer ein gefragtes Thema auf Fortbildungen. Sie bieten nicht nur eine einfache Verknüpfung von analogen und digitalen Inhalten, sondern auch vielfältige Einsatzmöglichkeiten in Schule und Unterricht. Statt den Teilnehmenden in einem Vortag die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten der kleinen Rechtecke vorzustellen, lasse ich sie diese selbst erkunden. Als Impulsgeber kommt diese QR Code Rallye zum Einsatz.
Ausstattung · 27. August 2018
"Statt in teure Tablet-Wagen zu investieren, wollen wir lieber möglichst viele Kolleg*innen mit Tablets versorgen", so die Idee. Wie sich ein Tablet-Trolley preisgünstig realisieren lässt, stelle ich euch hier vor.
Pilotierung · 26. August 2018
Yeah! Wir starten mit der Pilotierung der Tablets im Unterricht. Für alle Kolleg*innen, Schüler*innen und Eltern wird das ein spannendes und lehrreiches Jahr. Hier könnt ihr einen Blick auf unsere theoretischen Ideen werfen - über Änderungen im Praxistest halte ich euch auf dem Laufenden. Wie heißt es doch so schön: Es wird viel passieren.
Algorithmen · 26. März 2018
Irgendwie muss man "dieses Informatik" in den Deutschunterricht kriegen... Dass dies gar nicht so schwer ist, sondern sich sogar sinnvoll umsetzten lässt, macht das Beispiel "Mit Ozobot von der Weg- zur Vorgangsbeschreibung" deutlich.
14. November 2017
Am 13. November 2017 durfte ich beim ICM Chat über meinen DeutschFlip berichten. Für mich eine spannende Erfahrung, die mir viel Spaß gemacht hat. Nun hoffe ich auf euer Feedback und neue Denkanstöße.
31. Oktober 2017
Normalerweise erhalten Schüler*innen den Erwartungshorizont mit Randbemerkungen oder einem ergänzenden Kommentar als Rückmeldung zur Klassenarbeit. Die Idee eine differenzierte und individuelle Rückmeldung per Audio zu geben, fand ich spannend. Da ich gerade sowieso korrigiere, hab ich 's mit @vocalrecallapp gleich mal ausprobiert.
31. Oktober 2017
Mit @vocalrecallapp lassen sich ohne Anmeldung Audiofiles erstellen und QR Codes zuordnen. Endlich eine Möglichkeit Audios datenschutzkonform in der Schule zu nutzen! Einfach ausprobieren! https://vocalrecall.co.uk/
12. September 2017
Unterricht auf den Kopf gestellt - Der Flip als Türöffner für Gestaltungsspielräume - Wie, wann und warum ich flippe.
11. September 2017
Per Twitter bekommt man immer wieder tolle Tipps fürs Lehrerleben. Heute stieß ich auf den Tweet von @JoeranDE über das UWC Robert Bosch College in Freiburg, wo es sieben unterschiedliche Arten gibt, sich zu melden. Das Video und Hinweise findet man bei Jöran und Konsorten. Weil ich die Idee einfach klasse finde, hab ich fürs Klassenzimmer ein Schaubild mit sechs der Zeichen erstellt. Vielleicht kann's ja sonst noch jemand brauchen.

Mehr anzeigen